Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Energieschilde

geschrieben von Jack O'Neill 
In diesem Forum können zur Zeit keine Beiträge verfasst werden. Bitte versuche es später noch einmal.
Energieschilde
25. February 2008 21:24
Mal eine rein theoretische Frage: Ist es möglich, solche Energieschilde zu
"bauen" oder erstellen wie sie in zahlreichen Sci-Fi Filmen zu sehen sind?

MfG
ox
Re: Energieschilde
27. February 2008 05:35
da brauchste dir nur die seriösen ufo-kongresse ansehen
ranghohe militärs und wissenschaftler
zeigen auf das so etwas gehen MUSS
einer hat sowas schon gebastelt laut dieser aussagen
Re: Energieschilde
27. February 2008 21:57
ox schrieb:
-------------------------------------------------------
> da brauchste dir nur die seriösen ufo-kongresse
> ansehen
> ranghohe militärs und wissenschaftler
> zeigen auf das so etwas gehen MUSS
> einer hat sowas schon gebastelt laut dieser
> aussagen


Hast du Quellen?
oX
Re: Energieschilde
28. February 2008 03:33
also unter
http://www.secret.tv/artikel4940351/UFOKonferenz_Washington_2007
was recht aktuelles gefunden

und wenn man sich mit Heimsche Feldtheorie befasst
ist das was da "unmöglich" erscheint kein wunder mehr
Re: Energieschilde
27. May 2009 00:09
In diversen Sci-Fi Geschichten ist von Partikelwaffen und Strahlenwaffen die rede.
Torpedos und andere Projektilwaffen lasse ich mal außen vor.

Partikel- oder Plasmawaffen.
Das sind alles Strahlen die aus Teilchen besteh, Elektronen oder Protonen.
Elektronen oder Protonen kann man problemlos mit einem starken, aber gewöhnlichen Magnetfeld ablenken, das ist Physik des 1900 Jahrhunderts.

Strahlen- oder Energiewaffen
Das sind alles Strahlen die aus Photonen bestehen, z.B. Gammastrahlung.
Photonen Wechselwirken nur mit Materie.

Man könnte ja ein Kraftfeld entwickeln, dass einerseits aus einem Magnetfeld und andererseits einem Plasmafeld besteht.
Da gibt es aber ein Problem mit den Sensoren.
Wenn weder geladene Teilchen noch Photonen die Sensoroberfläche treffen, kann man nicht feststellen woran man ist.