Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Splinter Cell 1: Problem im Level 2!

geschrieben von Andreas 
In diesem Forum können zur Zeit keine Beiträge verfasst werden. Bitte versuche es später noch einmal.
Hallo!

Auch wenn das hier wohl ein Chaos-Theory-Forum ist, so hoffe ich doch, und nehme es an, dass ihr mir helfen könnt beim Problem in 1. Teil der SC-Reihe.
Es geht um Folgendes:

Ich komme ziemlich am Anfang von Level 2 (Verteidigungsministerium) nicht weiter. Ich habe jetzt die Wachen im Gang erledigt und mit Ginkos Fahrer geredet. Jetzt wollte ich, nachdem ich den Stick mit den Infos aus dem PC genommen habe und die Lampen da zerschossen, rechts auf den Balkon. Soweit auch gar kein Problem.
Aber nun will ich mich lnks an der Regenrinne zum dunklen Fenster langhangeln. Jedoch meckert der Typ am anderen Ende meines Headsets, dass ich entdeckt wurde und die Mission gescheitert sei. Da komme ich partout nicht weiter.

Ist das evtl. der falsche Weg?

Was mache ich falsch?

Danke im Voraus!

Andreas

P.S: In einem Forum habe ich gelesen, dass man ALLE Leichen (auch die in der Tiefgarage???) wegräumen soll, ALLE Lampen zerschießen und auf dem Balkon abwarten soll, bis ein Gespräch da unten im Hof beendet ist.
Stimmt das?
ccm
Re: Splinter Cell 1: Problem im Level 2!
11. August 2006 17:56
Wirklich lustig. Dies ist ein Chaostheorie-Forum und kein Chaos-Theory-Forum, was bedeutet, dass sich dieses Forum weder mit Splinter Cell "Chaos Theory" im speziellen, noch Splinter Cell im Allgemeinen, sondern vielmehr mit der Wissenschaft, die "Chaos Theory" den Namen lieh, beschäftigt. Du könntest uns jetzt fragen "Mensch, warum heißt der Teil nur so?" oder auch wie spät es ist, aber nicht wie Du am besten die Lampen zerschießt.
Dieses Thema wurde beendet. Eine Antwort ist daher nicht möglich.