Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Wie kann man in die Vergangenheit oder Zukunft reisen!

geschrieben von Anonymus 
In diesem Forum können zur Zeit keine Beiträge verfasst werden. Bitte versuche es später noch einmal.
einen Blick in die Vergangenheit zu werfen ist reintheoretisch möglich, eine Reise jedoch nicht, und eine mandarine ins jahr 1870 mithilfe eines wurmlochs funktioniert leider auch nicht, in einem wurmloch wird zellen der abstand zwischen zellkern und zellwand entnommen, was bedeutet dass die zelle knapp 95% kleiner bei gleichem gewicht ist, also wäre diese mandarine so groß wie ein sandkorn und würde in betracht ihrer größe in vergleich zum gewicht die erdkruste beim erreichen des jahres 1870 durchschlagen und bis zum erdkern durchrutschen^^ dat wäre nich so gesund für das jahr 1870 und dementsprechend auch nicht gut für uns, dass menschen keine zeitreisen machen können ist jedoch eher positiv zu sehen da man dies zu einem profitablen geschäfft machen kann und amateure z.b. in die kreidezeit zurückschicken würde als "touristen" und wenn diese dort einen fisch platttreten der gerade an land hopst, würden sie eventuell die ganze evolution beeinflussen und wir wären z,b, fische, (der film sound of thunder erklärt das ganz hübsch) man könnte nun behaupten dass wir in der zukunft bereits mit zeitreisen begonnen haben und meteoriten gigantische felsen sind die jemand in ein wurmloch gejagt hat (1970 wurde eine frau von einer durch unsere atmosphärefliegende käsedose erschlagen welche in einem 40x40cm eis gestein gas brocken teil eingefroren war) das reisen in die zukunft oder vergangenheit wäre also nicht möglich, weder mit wurmloch noch mit technik oder überlichtgeschwindigkeit, jdoch das auffinden eines neuen sonnensystem wäre "möglich"
wir müssten lediglich ein gigantisches raumschiff bauen (weitaus größer als der todesstern) und uns kryonisch einfreiren lassen bis auf einige wenige welche dieses "raumschiff warten und steuern würden... als energie könnte man reintheoretisch die energie des weltraums nutzen, was aber weit über dem momentanen technischen möglichkeiten liegt. es ist aber fraglich ob eine derartige reise ein wirkliches ziel hat oder wir nicht evenutell es mit umbrakinetik zu tun hätten (das absolute nichts) und wir bei diesem kläglichen versuch uns zu retten alle fröhlich in den tot schippern würden.