Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Wasserstoffbombe

geschrieben von RoyalTS 
In diesem Forum können zur Zeit keine Beiträge verfasst werden. Bitte versuche es später noch einmal.
Re: Wasserstoffbombe
16. January 2007 12:10
Halo,
danke für die coole page.
jetzt habe ich mein referat über die wasserstoffbombe auch gleich fertig.
bin auch durch google.de auf die page gekommen.

Gruß
Re: Wasserstoffbombe
19. January 2007 19:29
Hi, wieso wird der Fusionsreaktor nie funktionieren und wieso buttern wir dann viele Mrd. Euro in ein solches Projekt?
Mysvaleer
Re: Wasserstoffbombe
24. January 2007 21:31
Die Unmöglichkeit der Realisierung eines Fusionsreaktors verstehe ich auch nicht auf Anhieb. Würde mich interessieren, warum das nicht gehen sollte...
Re: Wasserstoffbombe
07. March 2007 19:07
Wasserstoffatome können nur 1 oder 2 Neutronen im Kern haben.
Das Elementare Wasserstoff besteht nur aus einem Proton und einem Elektron.
lolipop
Re: Wasserstoffbombe
07. March 2007 19:14
das problem beim Fusionsrektor ist, dass man bisher noch keinen weg gefunden hat mehr energie rauszukriegen als man reinsteckt. denn damit die Wasserstoff-Isotope fusionieren benötigt man temperaturen von 50.000.000 grad celsius.
bei einer h-bombe zündet man neben dem Fusionsstoff einfach eine a-bombe die genügend energie erzeugt um das deuterium bzw das tritium zu erhitzen.
JGC
Re: Wasserstoffbombe
14. March 2007 09:01
Also wenn ihr mich fragt, ist das ein Fass ohne Boden....

Wenn es mal doch richtig funktioniert, dann wird die Strahlung so stark sein, das es trotz der magnetischen "Flasche", die verhindert, das der Plasmastrahl die Wandung berührt, innerhalb von Sekunden das gesamte Gebäude in seine Atome auflösen...

Puff.... Das war es dann auch schon..

Das zumindest sehe ich immer wieder vor meinem geistigen Auge...

Theoretisch wäre es eher möglich, die vorhandene Energie des "Normalzustandes" irgendwie abzuleiten(durch ein quantendynamisches Potentialgefälle) welches ein Elektron auf seinen Kern stürzen und dessen Bahnenergie sich als Energie für unseren Bedarf gewinnen liesse.

Im Steven King´s Buch "Tommyknocker" stand mal so was in der Art...

Und so blöd fand ich diese Idee gar nicht..


JGC
Fredy
Re: Wasserstoffbombe
09. September 2007 15:07
Wie baut man eine Wasserstoffbombe wer weiß das und auf welcher internet seide wer das weiß schreibt es hier rein also die internetseide für die Anleitung einer Wasserstoffbombe schau
oX
Re: Wasserstoffbombe
09. September 2007 19:47
Was einer was zur Laser-"provozierten" Fusionsreaktion
ein funktionierender Fusionsreaktor soll ja in Frankreich stehen
allerdings ist es immernoch ein Forschungsreaktor
der noch nicht effizient genug für kommerzielle Zwecke ist
Re: Wasserstoffbombe
18. September 2007 21:12
Unter Laserfusion versteht man die durch einen hochenergetischen Laserpuls gezündete Fusion von Deuterium und Tritium zu Helium. Um dies zu erreichen wird das Gas in einer Hülle eingeschlossen und auf einige Millikelvin gekühlt.

Der Fusionstestreaktor in Frankreich heißt ITER und soll die Fusion unter Kraftwerksähnlichen Bedingungen untersuchen. Der Reaktor ist jedoch noch im Aufbau und wird erst 2015 zur Verfügung stehen.
Der erste energiebringende Reaktor ist auch schon in Planung, der Name: DEMO
Daten sind weitesgehend noch unbekannt.
Re: Wasserstoffbombe
06. November 2007 17:02
lol ich bin auch durch google hier rein gekommen und finde deine idee echt gut:):)