Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Zeitreisen

geschrieben von hempi 
In diesem Forum können zur Zeit keine Beiträge verfasst werden. Bitte versuche es später noch einmal.
Re: Zeitreisen
19. August 2012 00:06
Hallo

kennst du das Großvaterparadox?
Es besagt wenn du in die Vergangenheit reist, bevor dein Vater gezeugt wird, und dort deinen Großvater umbringts heißt es das es dich nicht gibt du würdest einfach verschwinden. Wenn du nun Hitler tötest heißt es, aus 90% sicherheit, dass ich nicht exsitieren werde da sich meine Eltern nie treffen werden.

Deshalb reis in die Vergangeheit, studiere sie aber lass dich ja nie dort blicken und hilf keinem.
Re: Zeitreisen
18. June 2014 10:38
... das was du nennst ist das sogennante "Großvater-Paradoxon". Man negiert die notwendigkeit/Motivation in die vergangenheit zu reisen.
Man würde also entweder ein Paradoxon schaffen oder eine neue Zeit linie kreieren.
diese dinge, wie auch der "Butterfly-effect" lassen sich umgehen.
Die bessere Denkaufgabe ist: Wie komme ich in die Vergangenheit ? In die Zukunft ist einfach.
möglichkeiten ?

Gravitationsfelder die in sich in verschiedene Richtungen rotieren ?
Geschwindigkeit ?

lg