Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Solarzellen

geschrieben von Scott Rough 
In diesem Forum können zur Zeit keine Beiträge verfasst werden. Bitte versuche es später noch einmal.
Solarzellen
11. March 2009 21:26
Hey Community
Wir haben heute ausführlich über Satelliten diskutiert und als ich später dann noch etwas über die Sache nachgedacht habe sind ein paar Fragen aufgekommen:

Satelliten werden mit Energie versorgt, die durch Solarzellen erzeugt wird.
Wir nutzen solche Solarzellen auch auf der Erde, nur, wird im All mittels
der Zellen mehr Energie erzeugt, respektive effektiver Energie erzeugt, als
auf der Erde?
Ich frage das, weil mir der Faktor Atmosphäre im Kopf rumgeistert. Teile des
von der Sonne kommenden Lichts werden ja in der Atmosphäre absorbiert und daher
meine Überlegung, bzw Frage ob so die Solarzellen im All effektiver sind.

MfG
Re: Solarzellen
13. March 2009 11:39
Man muss zwischen photovoltaische Zelle und thermischer Zelle unterscheiden.

Solarzellen die aus Licht direkt Strom machen, können ja nur das langwellige rote Licht effektiv umwandeln.

Ich würde sagen, der Energieverbrauch im All ist geringer als auf der Erde.
Es gibt Satelliten deren Flugbahn so gestaltet ist, dass sie nur für wenige Stunden den Schatten der Erde Kreutzen.

Durch die Atmosphäre kann der maximale Wirkungsgrat von 27% gar nicht erreicht werden.

In der Sahara haben die herkömmlichen Solarzellen ein Wirkungsgrat von maximal 18%.
Die thermischen Solaranlagen in der Sahara haben eine maximalen Wirkungsgrat von 63%

Es gibt ja bald Nano-Solarzellen, die haben einen maximalen Wirkungsgrat von 50%
Re: Solarzellen
15. March 2009 01:24
"der Energieverbrauch im All geringer ist"?
Wieso das? Meinst du nicht, dass die Energiegewinnung im All höher ist?

MfG
Re: Solarzellen
29. March 2009 11:42
Es gibt doch auf der ISS Roboterarme die Materialien bewegen.
Die brauchen ja nicht die Schwerkraft zu überwinden, das heißt, Diese arme benötigen weniger Energie in form von Strom würde ich sagen.
Re: Solarzellen
03. October 2010 12:36
Hallo -

Wer kann noch genaueres zu Nano-Solarzellen sagen - man hört auch von Wirkungsgraden von bis über 80% und damit verbundenen
hochfrequenten Wechselströmen am Ausgang der Zelle.
Es sieht so aus, als sei die Dünnschicht-Technologie in den Bereich der Molekular-Bewegungen vorgestossen.
Und nun müssen Leistungs-Dioden des Rest übernehmen.

Gibt es dazu noch nähere Aussagen und Hinweise?

Gruss
Werner