Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Chaostheorie - Apfelmännchen

geschrieben von Nadine 
In diesem Forum können zur Zeit keine Beiträge verfasst werden. Bitte versuche es später noch einmal.
Chaostheorie - Apfelmännchen
31. January 2005 14:23
"Die Grundlagen der Chaostheorie verdeutlicht am Beispiel von Mandelbrots Apfelmännchen"!!!
Das ist das Thema für meine Facharbeit in Mathe ( 12.2).
wäre schön wenn ihr mir etwas helfen könntet. hab ab jetzt 5 Wochen Zeit, ud habe mich kaum eingelesen.
Am größten bereitet mir der Aufbau Schwierigkeiten, da ich nicht genau weiß, Was alles rein muss.( definition und herkunft von chaos, irgendwas über fraktale, kleine biographie zu mandelbrot, mandelbrot - und julia menge;Iteration, rekursive Funktionen, Attraktoren, Bifurkation, nichtlineare Systeme)????? Das nur als Beispiel. was wäre wichtig reinzubringen und was unnötig?? ( es sei gesagt, dass ich lediglich nur 8 dinA4 seiten reinen schreibplatz habe)

würde mich freuen wenn ihr antwortet.

Re: Chaostheorie - Apfelmännchen
31. January 2005 17:47

niems mir nicht übel, ich hab auch schon mal so ne schwammige Frage gestellt und bekam nur als antwort, ich soll mir das Forum genauer anschauen dann find ich auch was???

Naja auf Wikipedia.de findet man ne kurze abhandlung über die Chaostheorie und dann solltest du mal zu deinem Prob bei google einfach mal den suchbegriff eingeben, also ich hab ne Menge gefunden.

Bye Spector



Keiner macht das was er machen soll, einer macht was, alle machen mit!
ccm
Re: Chaostheorie - Apfelmännchen
31. January 2005 21:48
Ich schreib hier nochmal das Gleiche wie eben, weil es hier auch gut passt:

Ich kann Dir ein Video empfehlen, dass es in manchen Bibliotheken gibt: "Der fraktale Flohmarkt". Da wird mit Zeichentrickfiguren und einfachen mathematischen Formeln die Entstehung des Apfelmännchens erklärt. Das ist wirklich prima und möchte ich hier auch noch mal allen anderen Einsteigern und Referat-Haltern ans Herz legen. Teile des Videos kann man natürlich auch während eines Referats zeigen oder für eine Hausarbeit die Formeln verwenden, die gut erklärt werden...
Re: Chaostheorie - Apfelmännchen
02. February 2005 15:20
im forum steht aber nichts speziell zu meinem problem.
und wenn ich dieses video jetzt nicht hab.....?
will ja aucvh gar nicht von euch wissen wie das alles genau abläuft, möchte lediglich ein "inhaltsverzeichnis" sozusagen, da ich nicht weiß, was man da alles erklären sollte!
bei google steht etwas von komplexen zahlen, iteration und juliamenge ist auch in verbindung gebracht! aber das erscheint mir ein wenig zu , wie soll ich sagen, "ungenau"??!