Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Das Gegenteil des Chaos ....

geschrieben von gd-udsi 
In diesem Forum können zur Zeit keine Beiträge verfasst werden. Bitte versuche es später noch einmal.
Das Gegenteil des Chaos ....
15. May 2008 10:53
......... ist das Muster !



Ein Muster ist etwas, das mehr als ein Mal, sagen wir mal mindestens hundert mal
" erkannt " worden ist ( etwa die BEDEUTUNG einer Buchstabenfolge ( Wort ).


Ein Beispiel wäre das Inhaltsverzeichnis der www.msn.de Seite ( Microsoft ):


A
Aktien
Aktienkurse
Audi
Autos
Autoversicherung
B
Basketball
Beauty-Berater
Benzinpreise
BMW

C
Champions League
Comedy
D
Dating
DSDS
Diäten
E
eCards
EM 2008
Enzyklopädie
F
Filme
Fitness
Flüge
Formel 1
Fußball Bundesliga
G
Gebrauchtwagen
Geld
Gesundheit
Germanys next Topmodel
GTA 4
H
Horoskop
I
Immobilien
Internauten
J
JobangeboteK
Karriere
Karrieretipps
Kfz-Versicherung
Kinoprogramm
Konsolen
Konzerte
Krankenversicherung
Kredit
Kreditvergleich
L
Liebe & Dating
Liveticker
Lifestyle
Live Konzerte
Lotto
M
Mercedes
Messenger
Microsoft
Mobile
Models
MSN Messenger
MSN Video
Musik
N
Nachrichten Forum
Neuwagen
News

O
Online Games
Online Shopping
P
Pauschalreisen
Partnersuche
Politik
R
Radsport
Reiseangebote
Reiseführer
Reisen
Routenplaner
RSS
S
Software Download
Spiele
Star-News
Stauinfo
Staumeldungen
Stellenanzeigen
Steuererklärung
Steuerformulare
Steuertipps
T
Tennis
TV

U
Umwelt
Urlaub
US-Wahlen
V
Versicherung
Video
VW
W
Währungsrechner
Wellness
Wertpapiere
Wetter
Wetter Deutschland
Windows Live
Windows Live Messenger
Wirtschaft
Wissen


++++++++++++++++++++


Hat die Buchstabenfolge "isurfdhgnvuirdhfgmivh " auch eine Bedeutung ? - Wer weiß es ?
Re: Das Gegenteil des Chaos ....
16. May 2008 10:42
Δs2 = Δx2 + Δy2 + Δz2 - Δt2 * c2
( i * c * t )2 = - c2 * t2
i = Imaginäre Zahl
i2 = - 1
c = Lichtgeschwindigkeit
t = Zeit

......... ist ein weiteres Gegenteil von Chaos.

-----------------------------------------------------------------------

Wie ich sagte : dx+xdt=Cdt ist linear .... klar.

Ist es aber auch xdt+xdtxdt+xdtxdtxd+dtttxdt+xtdtdt+=0 ?
Re: Das Gegenteil des Chaos ....
16. May 2008 11:07
gd-udsi schrieb:
-------------------------------------------------------
> Δs2 = Δx2 + Δy2 + Δz2 -
> Δt2 * c2
> ( i * c * t )2 = - c2 * t2
> i = Imaginäre Zahl
> i2 = - 1
> c = Lichtgeschwindigkeit
> t = Zeit
>
> ......... ist ein weiteres Gegenteil von Chaos.
>
> --------------------------------------------------
> ---------------------


gemeint ist oben : dx+dy+dz=ict
>
> Wie ich sagte : dx+xdt=Cdt ist linear .... klar.
>
> Ist es aber auch
> xdt+xdtxdt+xdtxdtxd+dtttxdt+xtdtdt+=0 ?
Re: Das Gegenteil des Chaos ....
16. May 2008 11:16
Also, nochmal, 12. Klasse :


Menge der Schweine vom ledigen Bauern B. sei x(t),

im Jahr 2008 sei x(0) gleich 100, und

2028 ( Schweineanzahl =x(20) ) will die EU die gesamtanzahl wissen ( Steuern ! )

Jedes Schwein lege pro Jahr 5 Junge und sterbe nie.

-------------------

Also :

x(t+1) = 6*x(t)