Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Diplomarbeit Chaosmanagement

geschrieben von Hans 
In diesem Forum können zur Zeit keine Beiträge verfasst werden. Bitte versuche es später noch einmal.
Diplomarbeit Chaosmanagement
17. March 2003 10:00
Hallo!

Ich schreibe derzeit an meiner Diplomarbeit zum Thema "Anwendung der Chaostheorie in der Managementlehre".

Im Grund geht es darum festzustellen, inwieweit Konzepte aus der Chaostheorie in der Managementlehre verwendet werden, wer zitiert wird ob die Konzepte richtig verstanden wurden etc....

Ich habe auch schon jede Menge Literatur zu diesem Thema - würde mich aber über jegliche Form der Unterstützung freuen:

*Links zum Thema Chaosmanagement
*Literaturhinweise
*etc.

Danke schon mal vorab!
Hallo Hans,

ich persönlich kann Dir bei diesem Thema leider nicht sehr weiterhelfen, da ich mich mit Chaosmanagement noch nicht beschäftigt habe. Mir stellt sich bei dieser Thematik auch immer die Frage, ob Chaosmanagement wirklich mit der wissenschaftlichen Chaostheorie zu tun hat, oder sich eher populärwissenschaftliche Parallelen ziehen - aber das wirst Du sicher besser wissen als ich.

Wenn Du konkretere Sachverhalte diskutieren möchtest, findest Du hier sicher ein offenes Ohr :)


Gryße,


ccm :o)
Re: Diplomarbeit Chaosmanagement
24. March 2003 12:52
Auch ich schreib meine Diplomarbeit über die Chaostheorie im Bereich Marketing. Ich hab schon viel Literatur gesucht. Leider nie irgendetwas wirklich aufschlußreiches gefunden. Kannst du mir gute Quellen nennen?
Re: Diplomarbeit Chaosmanagement
01. April 2003 09:50
@Anja Ich habe mein Quellen nur auf den Bereich Management konzentriert - d.h. ich kann Dir leider keine Hilfe bei der Suche im Bereich Marketing und Chaostheorie bieten...

@Casper Clemens
Genau um Deine Vermutung geht es in meiner Diplomarbeit!
Bis jetzt sieht es so aus, daß Du mit Deiner Vermutung bei einem Großteil der verfügbaren Literatur recht hast!
=> wenn Interesse besteht, kann ich interessante Teile meiner Diplomarbeit nach der Abgabe u. Beurteilung ja posten...
Re: Diplomarbeit Chaosmanagement
23. April 2003 12:42
Das wäre supi.
Vielleicht kannst du mir mal dein Inhaltsverzeichnis mailen, damit ich mir einen Überblick darüber verschaffen kann, wie du das Problem angegangen hast.
Ich wäre auch dankbar, wenn ihr mir gute Literatur im Bereich Chaos und Management nennen könntet, diese kann ich dann auf´s Marketing adaptieren.
Danke für eure Hilfe!
Anja
@Hans

Ich denke nicht nur in mir wirst Du hier einen interessierten Leser finden :)

ccm.
Ich muss momentan eine Facharbeit mit dem Thema Chaostheorie schreiben, weiss noch nicht worauf genau bezogen, dachte ich könnte die unterschiedlichen vergleichen, wäre nett wenn mir jemand ein bisschen literatur oder ein paar pages sagen könnte auf denen ich infos sammeln kann (oder sonst irgendwas hilfreiches).
auch mich interessiert die angelenheit, habe vor 13 jahren meinem damaligen chef ein buch namens "chaos management" geschenkt, es schien angebracht ;-)

Heute bin ich psychologe, habe mich während meines studiums in madrid für die zaghaften anwendungen der chaostheorie für die beschreibung darstellung und vorhersagbarkeit komplexer dynamischer systeme (wie eben das menschliche verhalten) sehr interessiert. leider wurden die versuche meines dozenten diese linie "unter´s volk zu bringen" von der leitung der fakultät abgewürgt. unerwünscht, passte nicht in die linie.

Jetzt beginne ich mich in die arbeits- und organisations-psychologie und die systemische Beratung einzuarbeiten, da interessiert mich natürlich, was ihr vom chaos management allgemein haltet, ist da ein brauchbarer ansatz zu finden, ist das nur populärwissenschaftliche sience fiction???

Ich wäre sehr dankbar, wenn ihr brauchbares material habt, würde auch sehr gerne einen blick auf die diversen diplomarbeiten werfen (und notfalls meinen senf dazugeben, dafür bin ich ja auch ein gebürtiges wiener würstl ;-)))))
hallo, vielleicht kann ich dir helfen und hätte einen pfad für dich:
---management by out-- Google suche,du wirst fündig
viel erfolg und tschüß , hb
hallo heinzbesen,
bin dir ehrlich, weiß jetzt nicht so richtig, was ich damit anfangen soll... bei einer MBO handelt es sich offenbar darum, dass die firmenleitung das unternehmen mit eigenen oder fremdmitteln kauft, z.b wenn es ein gravierendes finanzierungsproblem gibt (klingt nach dem was die wienderwald restaurant-kette vor jahren gemacht hat).
was das mit chaos-management zu tun hat ist mir jetzt nicht so klar. oder sehe ich das jetzt zu eng?
anyhow, danke für den tipp, hab wieder was gelernt (und darum geht´s eigentlich!!!)
greg
Re: Diplomarbeit Chaosmanagement
22. January 2004 19:37
Es gibt Bücher

zb von H.holst

Chaosmanagment im Eelektrischen Umfeld

v. T.Meran

Managment mit Chaosleuten
Hi Gregor,

MBO schreibt sich korrekt: management buyout.

Ich bin mir daher nicht sicher, ob Heinz Besens "management by out" nicht eventuell ein Wortspiel ist.

Vielleicht sollten wir tatsächlich mal googlen.

Grüße

Grägar
Re: Diplomarbeit Chaosmanagement
01. September 2004 09:54
Hallo,
ich schreibe gerade eine Seminararbeit zum Thema Chaosmanagement. Die der Literatursuche gestaltet sich aber sehr schwierig. Kann mir irgentwer weiterhelfen?
Gruß Arndt

Hallo

ich schreibe im moment auch an einer Facharbeit zum Thema und wollte fragen ob du von deiner arbeit noch interessante Quellen hast oder mir auszüge schicken könntest??

Herzlichen Dank im voraus

Flo
Interessant, ich leite derzeti ein großes Projekt zu dem Thema. Wo schreiben Sie denn und beim wem?

Beste Grüße

Michael Grabinski