Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

gegenwart

geschrieben von TTT 
In diesem Forum können zur Zeit keine Beiträge verfasst werden. Bitte versuche es später noch einmal.
TTT
gegenwart
18. June 2005 19:31
Bitte um Teilnahme an Projekt.

Jetzt - In jedem Kopf findet dieses seltsame Phänomen des Gegenwärtigen statt. Wir leben unter der Bedingung einer Bewegung auf einem Zeitstrahl. Mit uns ist auch alles andere gegenwärtig. Gegenstände, Pflanzen, Tiere, Psychosen, Kriege, Lottogewinne, Alpträume, Insekten, Sonneneruptionen, etc.. Immer, immer ist jetzt. Willkommen ist jede Beobachtung, die in irgendeiner Weise mit den Hier und Jetzt eines jeden Einzelnen zu tun hat. Dabei kann es sich um Beobachtungen des Raumes handeln, in dem man sich jetzt befindet, um die Stadt, die diesen Raum umgibt, um die eigene Befindlichkeit, um das Zeitgeschehen, das einen gerade beschäftigt, um Erinnerungen, die jetzt gerade gegenwärtig sind oder auch um allgemeine Überlegungen oder Formulierungen in Bezug auf das Jetzt. Angestrebt ist eine ständig wachsende 'Erzählung' des Gegenwärtigen aus einer multiperspektivischen, nicht hierarchischen Sicht. Jeder Einzelne ist angehalten die Oberfläche, die sich auf der Seite

http://www.remote-web.org

unter 'Jetzt' befindet, als eine Art Wahrnehmungstagebuch zu behandeln. Häufige regelmäßige Einträge sind erwünscht. Aber auch einzelne sporadische 'Spots' sind willkommen. Dieses Experiment soll einige Jahre laufen. Am Ende dieser Zeit wird der vollständige Text als PDF verfügbar sein. In der Zwischenzeit wird diese Arbeit immer wieder in verschiedenen Medienkunstausstellungen live zu sehen sein.

Vielen Dank
jakob
Re: gegenwart
25. June 2005 02:53
hat das einen kuenstlerischen hintergrund oder ist das sowas wie philosophische zeitforschung oder neuronale wahrnehmungsw9issenschaft????