Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Feigenbaumdiagramm

geschrieben von Max 
In diesem Forum können zur Zeit keine Beiträge verfasst werden. Bitte versuche es später noch einmal.
Max
Feigenbaumdiagramm
15. May 2005 19:23
Hallo

kann mir einer sagen, ob und wie es möglich ist die Hausdorff-Besikowitsch Diemension des Feigenbaumdiagramms zu berechnen. Es muss ja möglich sein da ein Fraktal ja so definiert wird:

Ein Fraktal ist eine Menge, deren Hausdorff-Besikowitsch Dimension grösser ist als ihre topologische Dimension.

Ich finde nur nicht heraus wie es geht.

Danke.
Re: Feigenbaumdiagramm
15. May 2005 21:45
Das Feigenbaumdiagramm ist sich nicht streng selbstaehnlich.
Analytisch wir man die Dimension nicht bestimmen koennen.
Glaube Box Counting Verfahren waere da das richtige Stichwort.
Hab ich selber auch noch nicht verwendet. Klingt so bischen nach Kaestchen zaehlen :-)