Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Lorenz Attraktor

geschrieben von Gladius 
In diesem Forum können zur Zeit keine Beiträge verfasst werden. Bitte versuche es später noch einmal.
Lorenz Attraktor
16. December 2004 13:57
Kann jemand in wenigen Worten erklären, was es mit diesem Attraktor auf sich hat?

Gruss
Gladius
Satyr
Re: Lorenz Attraktor
22. December 2004 19:32
Hallo Gladius!
Der Attraktor ist nach Lorenz benannt und der gute Mann untersuchte das Wetter!Jeder Punkt in diesem Attraktor stellt also bereits einen unheimlich komplexen Zustand dar.Das besondere an diesem Attraktor ist,daß sein Anfangspunkt einen durch Messungen bestimmten Zustand darstellt,welcher durch Rückkopplungen mit dem Gesamtsystem verknüpft ist und dadurch zugleich unermeßliche Unbestimmtheit enthält.
Im Interationsprozeß beginnt sich die Komplexität und Unbestimmtheit zu offenbaren.Der zu den Anfangsbedingungen gehörende Phasenraum streckt und faltet sich dabei, bis er zu einer "Wolke von Ungewissheit" geworden ist, welche die Form des Lorenzschen seltsamen Attraktors annimmt.Rasch erkennt man aus diesen Gegebenheiten, daß der Systemzustand des Wetters in jedem beliebigen Punkt des Attraktors liegen kann.Chaotische Systeme wie das Wetter nennt man "lokal unvorhersagbar, aber global stabil".Die globale Stabilität ist so zu verstehen,daß das System mit Sicherheit auf dem Attraktor zu finden ist,leider aber unvorhersagbar wo genau!!
Somit ist der Lorenzsche Attraktor ein Mitglied der Familie der seltsamen Attraktoren und somit die Verkörperung der Unvorhersagbarkeit schlechthin!
Forscher entdecken viele verschiedene Arten chaotischer oder seltsame Attraktoren.Einer davon ist der Lorenzsche ,ein Anderer ist der Rössler-Attraktor.Dieser wurde nach dem Chemiker Otto Rössler benannt,dem die Idee hierzu in den Sinn kam,als er einer Knetmaschine zusah,welche den Teig immer wieder streckte und zurückfaltete.
Aber das ist eine andere Geschichte!
Grüße aus Wien
Satyr