Willkommen! Anmelden Ein neues Profil erzeugen

Erweiterte Suche

Ein Computer - Brettspiel

geschrieben von gd-udsi 
In diesem Forum können zur Zeit keine Beiträge verfasst werden. Bitte versuche es später noch einmal.
Ein Computer - Brettspiel
26. November 2008 09:46
3 mal 3 Quadrate wollen mit den Steinen 1,3,5, ( weiß) bzw. 2,4,6 ( schwarz ) abwechselnd besetzt werden.

3 gleichfarbige Steine in einer
Linie gewinnen, etwa

100
254
063

und weiß ( = 1,3,5 ) gewinnt.

Bei Rechnertests gewinnt immer der, der anfängt - wie sieht es

unter der Betrachtung der ( einer ) Spieltheorie aus ?
Re: Ein Computer - Brettspiel
29. November 2008 16:53
Also, es soll da nach dem Setzen abwechselnd gezogen werden, also
Nr. 1,2,3,4,5,6,1,2,3 ... bis 3 gleichfarbige Steine eine Linie oder Diagonale gebildet haben.

Das geht natürlich auch auf einem 5 mal 5 Brett, mit 10 Steinen - ich habe aber nur für ein 3 mal 3 Brett programmiert.